Responsive image

Über uns

 

Wir, Sebastian, Silke sowie unsere Kinder Elena und Fabian, wohnen in Edelsbach in der Südoststeiermark in unserem Traumhäuschen mit rund 4000m² Grund.

 

Schon immer war klar, dass einmal ein Hund an unserer Seite sein soll. Nach längerem diskutieren, besuchen einiger Züchter und auch Hundeausstellungen, war dann klar, dass es ein Aussie werden sollte und so zog 2007 unser Rusty-Baby bei uns ein.

 

 

Der kleine Rabauke stellte von nun an unsere Welt auf den Kopf und lehrte uns, dass sie von der anderen Seite aus viel besser aussieht. Er war, wie wir es gerne ausdrücken, der schlimmste Welpe der Welt und viele lustige und auch unglaubliche Geschichten beginnen bei uns sehr oft mit den Worten: „Weißt du noch, als Rusty…“


Nicht lange darauf zog dann auch noch Klein-Shadow bei uns ein. Von Anfang an waren Rusty und Shadow unzertrennlich.

 

 

Es gibt ein schönes Sprichwort, das sagt: „Aussies sind wie Chips, fängt man einmal damit an, kann man nicht mehr damit aufhören“ und so stieß dann auch noch unser Sam, alias Semmel, zu uns und unsere drei Musketiere waren perfekt.

 


Ende 2012 erfüllten wir uns dann schlussendlich einen Traum von uns und holten uns unsere Yuna noch zu uns. Wir verbrachten damals den 25. und 26. Dezember auf der Autobahn, aber die lange Fahrt war es wert, als wir schlussendlich zum ersten Mal unsere Yuna in die Arme schließen konnten.

 


Wir danken Nadine Weingart, dass sie uns diese tolle Hündin anvertraut hat, denn schließlich wohnt Yuna nun doch sehr weit weg von ihrer Ziehmama. Aber Yuna fühlt sich richtig wohl bei uns und hat ihre Burschen alle um ihre Pfoten gewickelt.

 

 

Da 4 Aussies nicht genug sind, halten wir seit 2013 auch noch verschiedene Hühnerrassen wie Seidenhühner, Brahmas und Serama Minihühner.

 

2019 sind die beiden Zwergziegen Mina und Moritz eingezogen.

 

Responsive image
Responsive image